Sunday, March 26, 2017 Deutsch |فارسی
Home|News|Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Sitemap
Titel

Garchaspname; bester Epos nach dem Schahname
Asadi Tusi (persisch اسدی طوسی) war ein Dichter des Iran und ist bekannt für seine persische Epik.
 19:44 - 24/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Der Mey-Meh Teppisch
Der Mey-Meh (persisch فرش میمه) gehört zur Trilogie der Dschoschogan-Teppiche und stellt eine feine Variante dieser Teppichgruppe dar. Dschoschogan (persisch جوشقان) ist eine Stadt in Zentral Persien.
 14:50 - 24/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Die Festung der Portugiesen in Tschabahar
Die Festung der Portugiesen in Tschabahar (persisch قلعه پرتغالی های چابهار) liegt 500m über dem Meeresspiegel.
 16:40 - 23/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Das Timtsche Amin al-Dowleh
Das Timtsche Amin al-Dowleh (persisch تیمچه امین الدوله) ist ein lichtdurchfluteter Kuppelbau mit Brunnen, der im Jahre 1863 durch den Qadscharen Amin al-Daula, einem Politiker des Hofes, in Auftrag gegeben und im Kaschan erbaut wurde.
 12:26 - 23/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Gedicht von Hafiz über den Frühling
Gedicht (Ghasel) von Hafiz über Frühling, übersetzt von Friedrich von Bodenstedt:
 01:27 - 22/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Touristenattraktion Sistan and Baluchistan
Sistan und Belutschistan (persisch سيستان و بلوچستان) ist eine der 31 Provinzen des Iran. Die Provinz besteht aus dem Teil Sistan und dem Teil Belutschistan.
 19:33 - 21/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Die Werke von Mirza Schafi in Deutscher sprache
Mirza Schafi (persisch میرزاشفیع) war ein Dichter im 19. Jh. n.Chr. in Provinz West-Aserbaidschan im Iran.
 15:25 - 17/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Die Karawanserei Schah Abbasi Nischapur
Die Karawanserei Schah Abbasi Nischapur (persisch کاروانسرای شاه عباسی نیشابور) ist eine der ältesten Karawanserei im Islamische Republik Iran und liegt auf der Route Richtung Nischapur.
 13:19 - 17/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Der Gipfel „Cheschtschal“
Der Gipfel „Cheschtschal“(persisch خشچال) ist eine natürliche Attraktion in der Provinz des Iran Qazwin.
 13:39 - 16/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>
Das Qabusname und Einfluss auf Goethe
Das Qabusname (persisch قابوس نامه) ist eines der bedeutsamsten persischsprachigen Werke aus dem 11. Jh. n.Chr. und wurde von Kai Kaus ibn Iskandar verfasst.
 16:31 - 15/03/2017 - Kommentare : 0mehr >>

Garchaspname; bester Epos nach dem Schahname
Der Mey-Meh Teppisch
Die Festung der Portugiesen in Tschabahar
Das Timtsche Amin al-Dowleh
Gedicht von Hafiz über den Frühling
Touristenattraktion Sistan and Baluchistan
Die Werke von Mirza Schafi in Deutscher sprache
Die Karawanserei Schah Abbasi Nischapur
Der Gipfel „Cheschtschal“
Das Qabusname und Einfluss auf Goethe
Feuermittwoch; ein wichtiges Ritual des Neujahrsfestes
Gedenken an Parvin Etessami
„ Der Frühling kommt “ von Baba Taher
Die Mine Sar-Darre
Der Gabbeh-Sumack Kelim
suchen
Erweiterte Suche WebSearch
banners
biblio

Klagelied

Instagram (Iran_Kultur)

Reise in den Iran

Iran & Kultur

Iran & Kultur/website

Ferdowsi Center

Islamic Scolar school

Iran-wissen

MenaLib

letter4u

Spektrum Iran Online

Westliches und islamisches Freiheitsverständnis

Al Fadschr

Persische Grammatik

farsi

IRIB - Das Deutsche Programm

abna.ir

eslam

verfassung

gebetszeiten

Botschaft

Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Links|Sitemap