Sunday, September 27, 2020 Deutsch |فارسی
Home|News1|Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Sitemap
Titel


  drucken        an ein Freund senden

Moralische Grundsätze des Handelns des Propheten Muhammad

Erläuterung der moralischen Grundsätze des Handelns des Propheten Muhammad (s.) in Medina aus der Sicht der existenziellen Ethik

 

Von Ahmadali Heydari

 

Dieser Artikel möchte auf der Basis der Elemente der existenziellen Ethik die moralische Haltung  von Prophet Muhammad (s) in den Jahren seines Aufenthalts in Medina analysieren. Es muß darauf hingewiesen werden, dass in dieser Ethik die existenziellen Voraussetzungen der moralischen  Werte und die Art und Weise der moralischen Beurteilung des Menschen aus der   Sicht der Existenzanalyse in Betracht gezogen werden. Diese Sichtweise weckt in Anlehnung an  die Einheit zwischen Bewusstsein und Tugend die Aufmerksamkeit auf die enge Beziehung zwischen dem existenziellen Zugang zu Wissen und der moralischen Verpflichtung des Propheten   Muhammad und stellt dar, wie die Analyse des ethischen Verhaltens des Propheten durch die kulturellen, theologischen, parteilichen und rituellen Auffassungen nur in Bezug auf ihren existenziellen Bestandteil wieder einen eigenen Sinn und Authentizität erhalten können.

 

Orientiert  man sich an diesem Ansatz, findet das Benehmen des Propheten Muhammad (s.)  bezüglich der Geschehnisse wie der Bau der Moschee in Medina, der Abschluss der verschiedenen   Verträge (mit arabischen  Stämmen, mit  Juden  in  Medina, und das Bündnis zwischen Muhajirin und Ansar), der Umgang mit den Heuchlern, der Stellungnahme zum Vorfall Masğid  aḍ-Ḍirār  usw. aufgrund seiner existenziellen Zugehörigkeit, eine einzigartige Tiefe, die uns die Möglichkeit gibt, die aus nicht-existenziellen  Orientierungen  stammenden fehlerhaften Vorurteile zu korrigieren, wie zum Beispiel jene, die sich auf die Beziehungen zwischen dem Propheten und den religiösen Minderheiten bezogen.

 

Quelle: Spektrum Iran, 31. Jg. Nr. 4 - 2018

Autor: Dr. Ahmadali Heydari, AllamehTabataba"i University (ATU), E-Mail: aah1342@yahoo.de

 

Weiter unter:

http://spektrum.irankultur.com/wp-content/uploads/2019/01/Erl%C3%A4uterung-der-moralischen-Grunds%C3%A4tze-des-Handelns-des-Propheten-Muhammad-s.-in-Medina-aus-der-Sicht-der-existenziellen-Ethik.pdf


11:55 - 30/12/2019    /    Nummer : 741799    /    Anzahl Zahl : 190







suchen
Erweiterte Suche WebSearch
banners
Iran & Kultur

facebook

Instagram (Iran_Kultur)

Iran & Kultur/website

Klagelied

biblio

Ferdowsi Center

Islamic Scolar school

MenaLib

letter4u

Spektrum Iran Online

Westliches und islamisches Freiheitsverständnis

Al Fadschr

Persische Grammatik

farsi

IRIB - Das Deutsche Programm

abna.ir

eslam

verfassung

Botschaft

gebetszeiten

Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Links|Sitemap