Sunday, January 19, 2020 Deutsch |فارسی
Home|News1|Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Sitemap
Titel


Zitadelle von Rayen in der Provinz Kerman
Rayan sieht aus wie eine Miniatur von Bam: Mit vier Hektar besitzt die Festung nur ein Fünftel der Fläche der Mutter-Zitadelle.
 16:31 - 14/12/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Sharaf al-Din al-Tusi: Mathematiker und Astronom
Sharaf al-Din Al-Muzaffar ibn Muhammad ibn Al-Muzaffar al-Tusi (* um 1135 bei Tus, Provinz Chorasan, Iran; † 1213 im Iran) war ein persischer Mathematiker und Astronom.
 16:12 - 14/12/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Iranische Architektur und Kultur
Iran kann eine Geschichte von mehreren tausend Jahren mit vielen architektonischen Meisterwerke aufweisen.
 14:26 - 13/12/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Rudaki
Rudaki, auch Rodaki (wörtlich „aus Rudak“), mit vollständigem Namen persisch ابو عبد الله جعفر رودكىt 859 in Rudak, Chorasan, heute Pandschrud bei Pandschakent, Tadschikistan; † 940/41 wahrscheinlich ebenda, möglicherweise Buchara) gilt als Vater der neupersischen Poesie.
 22:12 - 7/12/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Der Mensch im Islam
Ayatollah Morteza Motahhari gilt als einer der Vordenker und wichtigsten Intellektuellen der Islamischen Revolution im Iran.Er ist Autor von “Der Mensch im Islam“.
 15:21 - 30/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Die Festung Iradsch
Die Festung Iradsch (persisch قلعه ایرج) liegt zwei Kilometer nordöstlich von Waramin.
 15:18 - 29/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Kiamaky-Wildreservat
Das Kiamaky-Wildreservat (persisch پناهگاه حیات وحش کیامکی) liegt im Nordwesten des Iran in der Provinz Ost-Aserbaidschan und stellt eines der am besten geschützten Gebiete im iranischen Kaukasus dar.
 15:09 - 29/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
"al-Istibsar"
"al-Istibsar" gehört zu den bekanntest Sammlungen von Überlieferungen der Schiiten. Verfasser ist Abu Dschafar Muhammad ibn al-Hasan at-Tusi.
 17:47 - 23/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Das Mehrabad Bad
Das Mehrabad Bad (persisch حمام مهرآباد) ist ein historisches Hamam in der Stadt Bonab. Es wurde in der Zeit der Safawiden erbaut.
 18:01 - 22/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Der See Tar
Der See Tar (persisch دریاچه تار) ist einer der wichtigsten touristischen Anziehungspunkte in der Provinz Teheran. Er befindet sich 15 km östlich von Stadt Damawand.
 15:28 - 22/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Raschid-al-Din Hamedani
Raschid ad-Din (persischطبیب رشيد الدين), mit vollständigem Namen فضل الله بن أبي الخير بن علي همدانی, 1247 in Hamedan, Persien; † 9. Ramadan 718 / 4. November 1318 in Täbris) war ein persischer Wesir der Ilchane in Täbris.
 14:27 - 21/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
“Beschützer der Gazelle“
Imam Ali Reza(a.), der achte schiitische Imam, wird im Volksmund auch “Beschützer der Gazelle“ genannt.
 18:25 - 9/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Das Anthropologische Museum von Masuleh
Das Anthropologische Museum von Masuleh (persisch موزه مردم شناسی ماسوله ) ist eine der Sehenswürdigkeiten der Provinzen des Iran Gilan.
 18:34 - 08/11/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Tekke-Teppiche
Tekke-Teppiche (persisch فرش تکه) sind handgeknüpfte Teppiche des turkmenischen Tekke-Stammes.
 13:25 - 12/10/2018 - Kommentare : 0mehr >>
Besch Ghardasch Mineralwasserquelle
Besch Ghardasch Mineralwasserquelle (چشمه آب معدنی بش قارداش) befindet sich 7 km entfernt vom Bodschnurd, in der iranischen Provinz Nord-Chorasan.
 13:05 - 12/10/2018 - Kommentare : 0mehr >>

<< vorherige5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste Seite >>





suchen
Erweiterte Suche WebSearch
banners
Flugzeugunglück

Qassem Soleimani

Praktikum im Iran-Haus in Berlin

Iran & Kultur

facebook

Instagram (Iran_Kultur)

Iran & Kultur/website

Der Islam & Deutschland

Klagelied

biblio

Reise in den Iran

Ferdowsi Center

Islamic Scolar school

Iran-wissen

MenaLib

letter4u

Spektrum Iran Online

Westliches und islamisches Freiheitsverständnis

Al Fadschr

Persische Grammatik

farsi

IRIB - Das Deutsche Programm

abna.ir

eslam

verfassung

Botschaft

gebetszeiten

Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Links|Sitemap