Sunday, September 27, 2020 Deutsch |فارسی
Home|News1|Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Sitemap
Titel


Iranische Kinder glänzen beim bulgarischen Malwettbewerb
Fünf Mitglieder des iranischen Instituts für geistige Entwicklung von Kindern und Jugendlichen erhielten Ehrendiplome der 22. Internationalen Jugendkunstausstellung Nova Zagora in Bulgarien.
 12:22 - 24/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Ayatollah Muhammad-Ali Taskhiri ist zu seinem Schöpfer zurückgekehrt
Ayatollah Muhammad-Ali Taskhiri (persisch: محمدعلی تسخیری) ist am heutigen Dienstag (18.08.2020) an einem Herzinfarkt im Krankenhaus Khatam al-Anbia in Teheran im Alter von 76 gestorben.
 12:34 - 18/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Trauerzeremonien und Klagelieder zu Aschura | Dokumentarfilmwoche | 7. – 11. September 2020 | 17 Uhr
Ein Blick auf das iranische Kino | Dokumentarfilmwoche Trauerzeremonien und Klagelieder zu Aschura
 11:56 - 17/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Iranische Teppichmuster
Ein typisches Motiv des handgeknüpften iranischen Teppichs ist das Baummotiv (Deracht). Dieses wird entweder als Hauptmotiv oder in Kombination mit anderen Mustern geknüpft.
 11:53 - 17/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Workshop: Das Epos von Aschura und die Kunst der Kalligraphie | 27.08.2020
Für alle Liebhaber der persischen Kalligraphie bietet sich ein Workshop mit dem Künstler Reza Sheikhbaglou an, der am Donnerstag, dem 27 August 2020 in den Räumen des Iran-Haus in Berlin, ein Workshop über das Epos von Aschura und die Kunst der persischen Kalligraphie anbietet.
 11:40 - 17/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Isfahan; Produktionszentrum des Handwerks im Iran
Die weltberühmte Stadt Isfahan beherbergt mehr als 70.000 Kunsthandwerker, deren wertvolle Werke und Produktionen weltbekannt sind, und Millionen ausländischer Touristen, die bisher in den Iran gereist sind, haben gute Erinnerungen an diese Stadt.
 12:37 - 12/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Qalamkari-Kunst in Isfahan
Qalamkari oder Kalamkari ist eine wunderschöne Art von handgemaltem oder blockbedrucktem Baumwolltextil, das hauptsächlich im Iran und in Indien hergestellt wird.
 13:14 - 11/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Der Iran steht mit 11 Milchbanken an erster Stelle im Nahen Osten
Der Leiter der Milchbank des Al-Zahra-Krankenhauses in Täbris, Mohammad Bagher Hosseini, sagte, der Iran sei mit 11 Milchbanken an erster Stelle im Nahen Osten. Die Spende der Muttermilch ist ebenso wie die Spende des Blut ein Partner, um Leben zu retten, da es in Krankenhäusern so viele Frühgeborene gibt, dass die beste Ernährung für sie Muttermilch ist.
 12:40 - 09/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Eine halbe Million Ausländer studieren kostenlos im Iran
Der iranische Bildungsminister, Mohsen Haji-Mirzai, sagte: „Die Nutzung von Bildungseinrichtungen für iranische und ausländische Studenten ist im Iran dieselbe, und wir sind das einzige Land, das mehr als eine halbe Million Ausländer kostenlos ausgebildet hat.“
 12:39 - 8/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Die Arghavan-Straße
Die Arghavan-Straße (persisch: تنگه ارغوان) gilt als eines der Wald- und Erholungsgebiete in der Stadt Ilam.
 12:53 - 5/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Baqche Dschooq Palast
Der Baqche Dschooq-Palast (persisch:قصر باغچه جوق) liegt in der Nähe der Stadt Maku in der Provinz West-Aserbaidschan. Der Bau des Gebäudes wurde zwischen dem 1313 und dem 1324 des Mondes Hegira durchgeführt und während der 30-Jahre wurden die Innendekorationen der sieben Salons durchgeführt.
 13:18 - 4/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Der Ataschgah-Wasserfall
Der Ataschgah-Wasserfall (آبشار آتشگاه لردگان) befindet sich in der Nähe der Stadt Shahr-e Lordegan in der Provinz Chahar Mahal und Bakhtiari.
 13:15 - 4/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Zitadelle des Karim Khan
Die Zitadelle des Karim Khan (persisch: ارگ کريمخاني – Arg-e Karim Khani) befindet sich im Nordosten der iranischen Stadt Schiras. Sie wurde während der Zand-Dynastie als Teil eines größeren Komplexes errichtet; dem namensgebenden Herrscher Karim Khan diente sie als Wohnbereich und als militärischer Stützpunkt. In ihrer Gestalt ähnelt sie einer mittelalterlichen Festung.
 12:55 - 2/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Marvdascht in der Provinz Fars
Marvdascht (persisch مرودشت) ist eine Stadt in der Provinz Fars im Iran 45 km nördlich von Schiraz. In ihrer Nähe befinden sich mehrere historische Stätten, darunter Persepolis, Naqsch-e Rostam, Naqsch-e Radschab und Istachr.
 12:57 - 1/08/2020 - Kommentare : 0mehr >>
Moscheen in der iranischen Architektur
Ein wichtiges Thema in der Geschichte der iranischen Architektur ist selbstverständlich der Moscheenbau. Moscheen spiegeln den Geist der Ästhetik unter den muslimischen Völkern wieder und ihre Architektur beeinflusst die religiöse Kultur der Gesellschaften.
 12:04 - 30/07/2020 - Kommentare : 0mehr >>

<< vorherige1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite >>





suchen
Erweiterte Suche WebSearch
banners
Iran & Kultur

facebook

Instagram (Iran_Kultur)

Iran & Kultur/website

Klagelied

biblio

Ferdowsi Center

Islamic Scolar school

MenaLib

letter4u

Spektrum Iran Online

Westliches und islamisches Freiheitsverständnis

Al Fadschr

Persische Grammatik

farsi

IRIB - Das Deutsche Programm

abna.ir

eslam

verfassung

Botschaft

gebetszeiten

Iran Reisen|Islam|Persian Language|Kontaktformular|Links|Sitemap